Tibet-auf den Pfaden der Erleuchtung

Unsere Reise in kurzen Stichworten: Kathmandu, Bodhnath, Pashupatinath, Patan und Bakhtapur, buntes Straßenleben, Bestattungszeremonien, Sadhus, Stupas. Eine Woche Trekking im Humla Karnalital in Westnepal mit Überschreitung des Himalaya über den Nara Lagna (4580m). China pur in Purang. Camping am Manasarovarsee mit Klöstern und Stupas. Großartige Landschaftseindrücke im alten Königreich Guge mit den Königsstädten Toling und Tsaparang und als Höhepunkt die Umrundung des Kailash mit Überschreitung des 5660m hohen Dölma la zusammen mit hindhuistischen und buddhistischen Pilgern und Angehörigen der Bön-Religion.

Die Reise war von Hauser wie gewohnt hervorragend geplant und durchgeführt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0